Beitragsübersicht der Hochdrei Immobilien GmbH

Aktuelle News aus der Immobilien- und Finanzwelt, Gesuche sowie einige unserer Referenzen.
Hochdrei Immobilien GmbH

Helle und freundliche Doppelhaushälfte zum Kauf in top Wohnlage von Wackernheim

Wieder konnten wir einen Kaufinteressenten im Kreis Mainz-Bingen glücklich machen! Dieses Einfamilienhaus in Wackernheim haben wir erfolgreich an einen unserer Kunden verkauft:
Hochdrei Immobilien GmbH

Klein aber fein: 4 Zimmer Einfamilienhaus mit kleinem Innenhof zum Kauf in Nackenheim

Dieses kleine Einfamilienhaus in Nackenheim im Kreis Mainz-Bingen haben wir als Immobilienmakler erfolgreich an einen unserer Kunden verkauft:
Hochdrei Immobilien GmbH

Einfamilienhaus mit Ausbaupotenzial in Toplage von Ober-Ingelheim

Und wieder konnten wir in Ingelheim eine Familie glücklich machen! Dieses Einfamilienhaus in Ober-Ingelheim haben wir erfolgreich an einen unserer vorgemerkten Kunden verkauft:
Hochdrei Immobilien GmbH

Helle 4 Zimmer Wohnung mit 93 m² Wohnfläche zum Kauf im Ingelheimer Herstel

Diese helle und geräumige 4 Zimmer Eigentumswohnung haben wir als Immobilienmakler erfolgreich an einen unserer vorgemerkten Kunden vermittelt:
Hochdrei Immobilien GmbH

Tilgungshöhe bei Darlehen - So finanzieren Sie Ihre Immobilie richtig

Wie hoch die Tilgung bei einer Immobilienfinanzierung tatsächlich sein soll hängt von mehreren Faktoren ab. Mit Eintritt in das Rentenalter sollte die Immobilie schuldenfrei sein. Um das zu sichern, ist die Tilgung dem Lebensalter und der möglichen Laufzeit der Finanzierung anzupassen.
Lüften ist gleichbedeutend damit, frische Außenluft in den Raum hineinzulassen. Gelüftet wird üblicherweise durch Öffnen des oder der Zimmerfenster.
Heizen ist abgeleitet von der Heizung als technischer Anlage zum Erwärmen von Haus und Wohnung sowie zur Warmwasserbereitung. Heizkosten und Stromkosten werden als Energiekosten subsummiert. Die Energie wird beim Energieversorger gekauft; beim Strom durch das Herstellen des Kontaktes zwischen Steckdose sowie Endgerät, und beim Heizen durch das Betätigen des Heizungsreglers am Heizkörper. Ab jetzt kostet das Heizen Geld.
Diese helle und moderne Eigentumswohnung in Mainz-Finthen durften wir als Immobilienmakler an einen unserer Kunden verkaufen:
Diese Eigentumswohnung mit insgesamt knapp 81 m² Wohnfläche, verteilt auf 3 Zimmer, ein Tageslichtbad mit Dusche und Wanne sowie einer Abstellkammer und einer großen Küche haben wir als Immobilienmakler In Ingelheim erfolgreich an einen unserer Kunden vermittelt:
In Bingen-Büdesheim haben wir diese gemütliche 2 ZKB Eigentumswohnung an einen unserer Kunden verkauft:
Auch für dieses großzügige, ehemalige Winzeranwesen in Bad Kreuznach Planig haben wir als Immobilienmakler nach dem Erhalt des Verkaufsauftrages in kurzer Zeit einen glücklichen Käufer nachgewiesen.
Das Eigentumsverhältnis an einem freistehenden Haus, an einem Doppel- oder an einem Reihenhaus ist, mit geteiltem Grundstück eindeutig. Die Immobilie samt Grundstück und dem draufstehenden Haus gehört ein und derselben Person. Wenn es sich um ein Gebäude, das nach Wohnungseigentümergesetz geteilt ist, dann ist die Situation eine Andere.
Dieses Einfamilienhaus mit 4 Zimmern und 613 qm Grundstück in Gau-Algesheim haben wir in kürzester Zeit an einen unserer Kunden verkauft.
Diese Neubau Eigentumswohnung in Gau-Algesheim haben wir haben wir erfolgreich an einen unserer Kunden vermietet:
Als finanzielle Förderung werden Haushaltsmittel von Bund, Ländern und Gemeinden bezeichnet, die dem Immobilienbesitzer direkt oder über seine Hausbank zur Verfügung gestellt werden. Steuerliche Abschreibungen oder Vergünstigungen sind keine finanzielle Förderung in diesem Sinne. Sie wirken sich auf der Ausgabenseite kostensparend aus, während staatliche Förderungen echte Einnahmen sind.

Kategorien

Meist gelesen

Informelles
Der Verkäufer muss die Interessen der potenziellen Käufer beachten und so seine Zielgruppe definieren! Wie sind die passenden Käufer anzusprechen?Beim Verkauf einer Eigentumswohnung gilt es, den markt...
Hochdrei Immobilien GmbH
04. Oktober 2018
Informelles
 Das sollten Sie prinzipiell wissen:- Tritt Zahlungsverzug durch den Käufer ein, so wird keine Mahnung erforderlich.- Der Zahlungsanspruch verjährt erst nach 10 Jahren.- Gute Makler informieren Sie zu...

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen der Website für Sie zur Verfügung zu stellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen