Das etwas andere Einfamilienhaus mit angeschlossener Halle und Dachterrasse zum Kauf in Bingen-Stadt

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
55411
Ort
Bingen
ImmoNr
228
Wohnfläche
ca. 109 m²
Grundstücksgröße
ca. 240 m²
Nutzfläche
ca. 204 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
279.000,00 €

Beschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine etwas andere Immobilie mit 109,28 m² Wohnfläche und knapp 204 m² Nutzfläche zum Kauf in Bingen-Stadt.

Das Einfamilienhaus mit angeschlossener Lagerhalle steht auf einem
240 m² großen Grundstück und wurde ursprünglich im Jahr 1941 ausgebaut.
Es liegt nur wenige Gehminuten vom Rhein und der Fussgängerzone mit Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs.

Empfangen werden Sie in diesem unscheinbaren Ensemble von einem schmalen, aber einladenden Innenhof.
Über zwei Treppen gelangen Sie in das Wohnhaus. Direkt gegenüber der Eingangstür befindet sich das erste, bereits teilsanierte Tageslicht-Bad, welches mit Badewanne, WC und Waschbecken ausgestattet ist. Weiter im Flur gelangen Sie auf der rechten Seite in das erste Schlaf-, Kinder- oder Arbeitszimmer. Dem gegenüber befindet sich ein weiteres Zimmer, welches sich beispielsweise als Ankleide eignet und aktuell auch als solches genutzt wird. Zusätzlicher Stauraum befindet sich unter der Treppe. Am Ende des Flurs befindet sich rechts der Zugang zur großen, offenen Küche mit angeschlossenem Wohnbereich. Die Küche ist aus dem Jahr 2014 und mit hochwertigen Elektrogeräten ausgestattet (im Kaufpreis enthalten). Das Highlight des Wohnbereichs ist die Lichtkuppel, die den Raum den ganzen Tag mit Licht durchflutet.

Über die Holztreppe im Flur erreichen Sie in das OG des Hauses.
Hier befindet sich das zweite, bereits kernsanierte Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, WC und Waschbecken.
Des Weiteren befinden sich auf dieser Etage auch noch zwei Zimmer, die sich optimal als Schlaf-, Kinder-, oder Arbeitszimmer nutzen lassen.
Das Highlight im Obergeschoss ist aber natürlich der Zugang zur Dachterrasse, die zum gemütlichen Verweilen einlädt.

Abgerundet wird dieses, etwas andere Immobilienangebot von 3 Lagerräumen, einer Werkstatt und der großen Lagerhalle im 50er Jahre Charme mit vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten.
Unter der Halle befinden sich außerdem noch 3 weitere Kellerräume.

Lage

Bingen befindet sich unmittelbar südöstlich des Rheinknies am Binger Wald, der sich westlich der Stadt erhebt. Nördlich ragt auf der anderen Rheinseite das Rheingaugebirge auf mit dem vorgelagerten Niederwald bei Rüdesheim als dem südwestlichen Eckpfeiler des Taunus. In Bingen endet der Oberrhein mit dem Zufluss der Nahe. Hier beginnt mit dem Stadtteil Bingerbrück der Mittelrhein.

Das UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal schließt die gesamte Stadt Bingen mit ein, obwohl der Hauptteil in Rheinhessen liegt. Der Rochusberg wird nahezu vollständig vom Stadtgebiet umschlossen.

Bingen liegt in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen 60 und 61, die durch die Bundesstraße 9 angeschlossen werden.
In Bingen fahren Stadtbusse auf sieben Linien. Außerdem gibt es vier besondere Schulbuslinien und eine Anruflinie.

Im Stadtgebiet von Bingen am Rhein liegen mehrere Bahnhöfe und Haltepunkte.
Die Station Bingen (Rhein) Hauptbahnhof liegt im Stadtteil Bingerbrück. An diesem Bahnhof endet die Strecke der Nahetalbahn; die linke Rheinstrecke führt durch den Bahnhof hindurch. Alle Züge des Nahverkehrs auf diesen beiden Strecken halten im Hauptbahnhof, außerdem ist der Hauptbahnhof auch Haltepunkte einzelner IC- und EC-Züge.

Der Bahnhof Bingen-Stadt liegt weiter östlich, direkt gegenüber dem historischen Hafenkran. Dieser Bahnhof ist nur für den Nahverkehr von Bedeutung, er hat jedoch einen besseren Anschluss an den öffentlichen Busverkehr der Stadt.

Folgende Bildungsmöglichkeiten gibt es in Bingen:
- Fachhochschule Bingen
- Stefan-George-Gymnasium
- Hildegardisschule, Katholische Privatschule des Bistums Mainz
- Rochus-Realschule plus
- Realschule plus am Scharlachberg
- Berufsbildende Schule Bingen
- Förderschule Rhein-Nahe
- Stadtbibliothek Bingen
- Volkshochschule
- Musikschule

Ausstattung

Einfamilienhaus mit großer Halle zum Kauf in Bingen am Rhein mit folgenden Ausstattungsmerkmalen:

- Wohnfläche 109,28 m²
- Nutzfläche 203,97 m²
- EG: Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, WC und Waschbecken
- OG: großes Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, WC und Waschbecken
- Moderne Einbauküche aus 2014
- Highlight: Lichtkuppel im Wohnzimmer
- Dachterrasse
- Große Halle/Garage
- 3 Lagerräume
- Werkstatt
- 3 Zusätzliche Kellerräume

Modernisierungsmaßnahmen der letzten Jahre:
- Gaszentralheizung, Junkers Gasttherme (2010)
- Warmwasser, Cosmo Thermenspeicher (2020)
- Leitungen: Strom / Wasser komplett erneuert (2001)
- Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung (2005), teilweise mit Klappläden, Oberlichter
- Bad: Bad-Sanierung 2. OG (2014), Bad-Sanierung 1. OG. (2019)
- Flachdach: Abbruch Dachaufbauten (Lichtkuppeln) und verschließen der Dachfläche (Halle)
- Einbau Lichtkuppel Wohnbereich (2019)
- Haustür: Aluminium mit Oberlicht (2019)
- Balkontür: Aluminium (2020)

Weitere Informationen

Als Ihr Experte für den Verkauf von Wohnimmobilien sind wir für vorgemerkte und bonitätsgeprüfte Kunden ständig auf der Suche nach Eigentumswohnungen und Häusern im Raum Ingelheim, Mainz, Bingen, Wiesbaden und Umgebung.

Haben Sie schon einmal über einen Verkauf nachgedacht?
Wir bieten Ihnen gerne eine kostenlose und unverbindliche Wertermittlung Ihrer Immobilie an!

Besuchen Sie jetzt unsere Homepage und lassen Sie Ihre Immobilie direkt und unverbindlich bewerten:

https://www.hochdrei-immobilien.de/leistungen/immobilienbewertung.html

Oder melden Sie sich telefonisch unter 06721 - 984 22 88.
Alternativ besuchen Sie uns auch persönlich in unserem Ladengeschäft in der Salzstraße in Bingen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Herr Felix Hoffmann

Hochdrei Immobilien GmbH

Bahnhofstraße 22
55218 Ingelheim

06132 - 714 93 83

Dokumente

PDF-Exposé

Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Nachricht*: