Erschlossene Baulücke für den Bau eines Reihenmittelhauses zum Kauf in Ingelheim-West

Objektart
Grundstück
Objekttyp
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
55218
Ort
Ingelheim am Rhein
ImmoNr
193
Grundstücksgröße
ca. 332 m²
Kaufpreis
259.000,00 €

Beschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein erschlossenes Baugrundstück zum Kauf in Ingelheim-West.
Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Wohngegend.

Diverse Supermärkte, sowie die Theodor-Heuss Grundschule, die Integrierte Gesamtschule (IGS) und eine KiTa sind fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Innerhalb von 3 Minuten sind Sie mit dem Auto auf der Autobahn.

Bebaut werden darf die 296 m² große Baulücke mit einem Einfamilienhaus mit zwei Vollgeschossen.

Außerdem gehört noch ein 36 m² großes Grundstück dazu, auf dem eine Garage erreichtet werden kann.

Die Grundflächenzahl ist als Höchstmaß mit 0.4 und die Geschossflächenzahl ist als Höchstmaß mit 0.8 ausgewiesen.

Gerne lassen wir Ihnen die Flurkarte und den Bebauungsplan zukommen.

Wenn Sie noch weitere Fragen zu diesem Grundstück oder zu weiteren Leistungen von Hochdrei Immobilien haben, schreiben Sie uns doch bitte einfach eine Mail an info@hochdrei-immobilien.de, rufen Sie uns unter 06132-7149383 an oder besuchen Sie uns persönlich in unserem Ladengeschäft in der Bahnhofstrasse 22 in 55218 Ingelheim.

Lage

Ingelheim am Rhein ist eine große kreisangehörige Stadt im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz.

Die schöne Kreisstadt mit über 26.400 Einwohnern ist über zwei direkte Autobahnanschlüsse an die A60 mit den wichtigsten europäischen Verkehrsadern verbunden.

Der Rhein-Main-Flughafen Frankfurt sowie der Flughafen Frankfurt-Hahn sind per Auto schnell zu erreichen.
Die Landeshauptstadt Mainz (Rheinland-Pfalz) liegt nur 20 Kilometer von Ingelheim am Rhein entfernt.

Weitere Standortvorteile sind die direkte Lage am Rhein und die guten Zugverbindungen.

In Ingelheim gibt es einen Bahnhof, der von Regionalzügen der Deutschen Bahn und der Transregio-Mittelrheinbahn mit direkten Verbindungen nach Mainz und Frankfurt sowie Verbindungen nach Bingen, Koblenz, Bad Kreuznach und Saarbrücken bedient wird. In unmittelbarer Bahnhofsnähe befindet sich auch der Zentrale Omnibusbahnhof, von dem drei Stadtbuslinien (611, 612, 613) zu Zielen in verschiedenen Stadtteilen fahren. Vier regionale Linien (620, 640, 643, 75) mit den Zielen Mainz, Ober-Hilbersheim, Gau-Algesheim und Heidesheim erschließen die Umgebung.

Folgende vier Grundschulen befinden sich im Stadtgebiet von Ingelheim: die Präsident-Mohr-Grundschule in Ober-Ingelheim, die Theodor-Heuss-Grundschule in Ingelheim-West, die Brüder-Grimm-Grundschule in Frei-Weinheim und die die Pestalozzi-Grundschule in Nieder-Ingelheim.

In der Innenstadt befindet sich das Sebastian-Münster-Gymnasium. Anfang 2012 wurde die neu errichtete Kaiserpfalz-Realschule-Plus am Gänsberg eröffnet.

Die Albert-Schweitzer-Schule in Frei-Weinheim ist eine Sonderschule. Zum Ingelheimer Schulangebot gehören auch die Berufsbildende Schule in Nieder-Ingelheim sowie die IGS Kurt Schumacher im Westen der Stadt.
Für die frühkindliche Bildung stehen im Stadtgebiet 17 Kindertagesstätten zur Verfügung.

Weitere Informationen

Als Ihr Experte für den Verkauf von Wohnimmobilien sind wir für vorgemerkte und bonitätsgeprüfte Kunden ständig auf der Suche nach Eigentumswohnungen und Häusern im Raum Ingelheim, Mainz, Bingen, Wiesbaden und Umgebung.

Haben Sie schon einmal über einen Verkauf nachgedacht?
Wir bieten Ihnen gerne eine kostenlose und unverbindliche Wertermittlung Ihrer Immobilie an!

Besuchen Sie jetzt unsere Homepage und lassen Sie Ihre Immobilie direkt und unverbindlich bewerten:

https://www.hochdrei-immobilien.de/leistungen/immobilienbewertung.html

Oder melden Sie sich telefonisch unter 06132 - 714 93 83.
Alternativ besuchen Sie uns auch persönlich in unserem Ladengeschäft in der Bahnhofstraße 22 in Ingelheim.
Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Herr Felix Hoffmann
Bahnhofstraße 22 55218 Ingelheim
06132 - 714 93 83

Dokumente

PDF-Exposé

Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Nachricht*: